ISO-Toleranzen

Für ein Presspassungsprogramm benötigte ich vor Jahren ISO-Toleranzen. Als HTBLA-Absolvent stand mir das ÖNORMEN-Schulhandbuch, Ausgabe 1978/79 zur Verfügung. Dass ich beim Übertragen nach Excel insgesamt 12 (!) Fehler entdeckte, sei nur nebenher erwähnt.
In der Hoffnung, alle Fehler gefunden und keine neuen gemacht zu haben, stelle ich die damals gemäß ÖNORM M 1302, Teil 2 gültigen “Toleranztabellen für Längenmaße ab 1 bis 500 mm” in Form der folgenden Excel-Datei zur Verfügung, wobei im Tabellenblatt “Abfrage” nach Eingabe eines Maßes und der Auswahl von Toleranzfeldlage und Toleranzgrad das obere und untere Abmaß sowie das Größt- und Kleinstmaß ausgegeben werden:

ISO-Toleranzen